Wenn du einfach malen willst, rufst du uns an und machst einen Termin aus. Hier angekommen waehlst du dir Rohlinge aus ca 200 unterschiedlichen Formen aus. Anschliessend bekommst du eine Einweisung. Jeder Rohling wird 2-3 mal bemalt. Wenn du dreimal malst, wird die Farbe gleichmaessiger. In diesem Fall wird der Rohling von uns nicht mehr glasiert, sondern kommt einen Tag spaeter, wenn er vollstaendig getrocknet ist in den Ofen. Dieser erhitzt auf 1050 Grad Celsius. So verschmilzt die Farbe mit dem Rohling. Mit erhitzen und abkuehlen, dauert dieser Vorgang ca. 24 Stunden.

Es bestehen unglaublich viele Moeglichkeiten, den Scherben zu gestalten. Du kannst gleichmaessig mit einer Farbe malen. Hierfuer waehlst du aus einem Sortiment von ueber 45 Farbtoenen. Die Farben wirken nach dem Brand intensiv glaenzend und auf grossen Flaechen duenkler. Ausser den normalen Farben gibt es noch Farben, die bereits Punkte haben. Farben die glaenzen und Farben, die mit Kristallen versehen sind. Die Kristalle zerschmelzen beim Brand und ergeben wunderschoene Muster. Runde Gegenstaende koennen auf der Drehscheibe plaziert werden und mit unterschiedlichen Farben verlaufend gestaltet werden. Bei anderen Formen, kann man die Farben mit einem Schwamm ineinander verlaufen lassen.